Swen's Weblog
WIRE issues | Topics | RSS Feed | Me

The WIRE magazine and more





» 1. Wie Rousseau Trump vorhersagte (mp3)
deutschlandfunk.de: "Jean-Jacques Rousseaus Angriff auf die kosmopolitischen Eliten des 18. Jahrhunderts wertet der indische Essayist Pankaj Mishra im historischen Rückblick als prophetische Tat. US-Präsident Donald Trump zog schon im Wahlkampf lautstark die ungebildeten Schichten den globalen Eliten vor, beim Brexit wurde ebenso vernehmlich gegen "unelected elites" und "experts" gewettert." Weiter

» 2. Verzagte Geister (mp3)
deutschlandfunk.de: "Im öffentlichen Diskurs über Eliteverdrossenheit dominiert ein Elitebegriff von wenigen Tausend Mächtigen in Wirtschaft und Politik. Dabei gibt es eine ungleich größere Zahl an Menschen, die das gesellschaftliche Klima als Bildungselite maßgeblich beeinflussen können." Weiter

» 3. Im Echoraum mit Gleichgesinnten (mp3)
deutschlandfunk.de: "Der Wiener Philosoph Konrad Paul Liessmann schließt sich dem Lob der Elite nicht an, das im Bildungsbereich schon lange en vogue ist. Das aktuelle Verständnis von Elite sei "aus dem neoliberalen Geist des Wettbewerbs" geboren und habe der Elite, obwohl sie vielfach versagt habe, eine falsche Aura verliehen." Weiter

» 4. Fatal Attraction - Silicon Valley trifft Donald Trump (mp3)
deutschlandfunk.de: "Im Präsidentschaftswahlkampf 2016 hat sich das Silicon Valley mit großer Geschlossenheit gegen Donald Trump gestellt. Umso konsternierter war man, als die Köpfe der Branche dem neuen Präsidenten ihre Aufwartung machten - allen voran PayPal-Gründer Peter Thiel, Mitbegründer des Big-Data-Unternehmens Palantir und mittlerweile ein Berater Trumps." Weiter



( 0 ) 28.05.17    Tag: Misc


deutschlandfunk.de: "Mit "Notizen aus der Provinz" hoben der Kabarettist Dieter Hildebrandt und Autor Volker Kühn 1973 die subversivste Sendung aus der Taufe, die das deutsche Fernsehen bis dahin kannte.

Satire kam im Gewand eines politischen Magazins auf den Bildschirm. Dieter Hildebrandt (1927 - 2013) sagte wie ein Nachrichtensprecher Beiträge an, in denen Politiker parodiert und gesellschaftliche Reizthemen kabarettistisch kommentiert wurden.

Die Grenzen zwischen Satire und Realität waren oft nicht auszumachen. So gelangen viele höchst wirkungsvolle Provokationen.

Volker Kühn (1933 - 2015) hat das Konzept der Sendung entwickelt und gehörte zu den besten Kennern der deutschen Kabarettszene. Mit Dieter Hildebrandt lässt er anhand markanter Beispiele Szenen deutscher Fernsehsatire Revue passieren." Weiter

» Die Lange Nacht mit Dieter Hildebrandt und Volker Kühn (mp3)



( 0 ) 21.05.17    Tag: Die lange Nacht


ttbook.org: "Twenty-seven years after it originally aired,Twin Peaks returns for a third season on Showtime on Sunday, May 21st. “Twin Peaks” is considered one of the greatest TV dramas ever made. It has a huge cult following. Mark Frost created the show, along with film director David Lynch. Frost is also a novelist and his latest takes a deep dive into the history of the strange Pacific Northwest town and its surreal residents." Read on

» the Secret History of Twin Peaks (mp3)



( 0 ) 18.05.17    Tag: Twin Peaks


deutschlandfunkkultur.de: "Wie kaum ein anderer setzte sich der Jurist Fritz Bauer für die Aufarbeitung der Verbrechen der Nationalsozialisten ein. Das brachte ihm damals viel Kritik und Ablehnung ein. Ein jetzt erschienenes Hörbuch mit Vorträgen und Rundfunkinterviews zeichnet ein dichtes Bild dieses jüdischen Intellektuellen." Weiter

» Fritz Bauer: Sein Leben, sein Denken, sein Wirken (mp3)



( 0 ) 08.05.17    Tag: Fritz Bauer




( 0 ) 07.05.17    Tag: The War On Drugs


www.youtube.com



( 0 ) 07.05.17    Tag: Rammstein


Aus dem Maschinenraum der neuen Arbeitswelt - Was kann der Mensch? (mp3)
Deutschlandfunk: "Die Arbeitswelt ist kompliziert geworden, zu kompliziert für einen herkömmlichen Menschen, weshalb er sich Hilfe konstruiert in Form von Künstlicher Intelligenz. War es naiv zu glauben, dass Homo sapiens seine Überlegenheit auf Dauer gegen diese Konkurrenz würde verteidigen können? Jetzt jedenfalls fühlt er sich bedroht, und muss sich fragen: Was kann ich, was die Maschine nicht kann?" Weiter

Die Zukunft der Arbeit - "Wir dekorieren auf der Titanic die Liegestühle um" (mp3)
Deutschlandfunk: "Die Digitalisierung der Arbeitswelt werde Millionen Arbeitsplätze kosten, auch in Deutschland. Eine Herausforderung, der sich die Gesellschaft noch nicht einmal ansatzweise gestellt habe, sagte der Publizist und Philosoph Richard David Precht im DLF. Auch in Zukunft würden Menschen noch arbeiten, aber vielleicht nicht mehr für Geld." Weiter

Agenda 2010 - Was die Hartz-Reformen gebracht haben (mp3)
Deutschlandfunk: "Die deutsche Wirtschaft brummt, die Zahl der Erwerbstätigen wächst, die Steuereinnahmen sprudeln. Manch ein Beobachter führt diesen Aufschwung auf die Agenda 2010 der früheren rot-grünen Bundesregierung zurück. Kritiker hingegen sehen in der Reform des Arbeitsmarktes keine Jobmaschine, sondern eine Armutsfalle." Arbeit

Die Arbeit im Anthropozän - Eine knappe Weltgeschichte der Arbeit in praktischer Absicht (mp3)
Deutschlandfunk: "Homo sapiens ist der Primat, der Werkzeuge herstellen kann, vom Faustkeil und Pflug über Windmühle und Dampfmaschine bis zu den Computersystemen, die die geistige Arbeit automatisiert und die Fantasieproduktion standardisiert haben. Und wie es scheint, ist der neuerliche Automatisierungsschub erst am Anfang." Weiter



( 0 ) 03.05.17    Tag: Arbeit


ARTE: "Vierte Regie-Arbeit (2015) von Sebastian Schipper, der auch als Schauspieler bekannt ist. Ohne einen einzigen Schnitt macht sein Genremix aus Männerfreundschaft und Gangsterkino den mitreißenden Rausch des Nachtlebens und einen Banküberfall in Berlin in Realzeit erfahrbar. Das Drama erhielt unter anderem beim Deutschen Filmpreis 2015 zahlreiche Auszeichnungen.

Selbstverloren tanzt die junge Spanierin Victoria durch die Berliner Szene. Vor einem Club trifft sie auf dem Nachhauseweg vier Berliner Jungs: Sonne, Boxer, Blinker und Fuß – für sie fängt die Nacht erst an. Sonne und Victorias zarter Flirt wird unversehens von den anderen unterbrochen, denn die Jungs müssen ein krummes Ding durchziehen, um eine alte Schuld zu begleichen. Als ein Freund alkoholbedingt ausfällt, soll ausgerechnet Victoria an dessen Stelle als Fahrerin einspringen. Aus Spiel wird plötzlich Ernst. In einer einzigen langen Einstellung skizziert Schauspieler und Regisseur Sebastian Schipper die Geschichte einer atemlosen Nacht in den Straßen der Metropole. Die Kamera verknüpft die vergehende Zeit und die zahlreichen Schauplätze nahtlos miteinander und bezieht den Zuschauer unmittelbar ins Geschehen ein. Mit der verwegenen Truppe blickt sie von Hochhausdächern über die Stadt, flaniert über menschenleere Bürgersteige und versteckt sich in abgelegenen Hinterhöfen. Die Kette aller Ereignisse verdichtet sich zu einer dramatischen Tour de Force."

Noch 6 Tage in der Arte Mediathek verfügbar!



( 0 ) 03.05.17    Tag: Sebastian Schipper


BR2: " Künstliche Intelligenz ist auf dem Vormarsch. Die Maschinen-Zukunft scheint so nah, dass manche schon über eine Ethik für Roboter diskutieren. Es wird also dringend Zeit, mal wieder Isaac Asimov zu lesen: Asimov hat schon vor über 70 Jahren "Robotergesetze" formuliert." Weiter

» Isaac Asimov und seine Roboter-Träume (mp3)



( 0 ) 02.05.17    Tag: KI


deutschlandfunk.de: "Mit ihrer Mischung aus Jazz und Rock waren die Doors eine der schillerndsten Bands der 60er-Jahre. Und doch waren sie nichts ohne ihren Sänger Jim Morrison (1943 - 1971). Jim Morrison begriff sich als Dichter, seine Texte als Poesie." Weiter

» Die Lange Nacht über Jim Morrison und den Doors (mp3, 167 min)



( 0 ) 30.04.17    Tag: Die lange Nacht


» See buzzfeed.com
» via kueperpunk2012.blogspot.de



( 0 ) 28.04.17    Tag: Mad Max


smartpopbooks.com: "The X-Men series remains the single biggest publishing phenomenon in comics history. Its ongoing popularity, as well as its ability to succeed in every medium into which it is translated–from comics to animation to motion pictures to television to video games and beyond–stems largely from two sources: compelling characters lovingly written and illustrated, and the title’s ability to serve as a rich, resonating metaphor for a variety of universal human experiences. Read on at www.smartpopbooks.com

Articles from smartpopbooks.com are usually available for limited time only.



( 0 ) 28.04.17    Tag: X-Men


Von Ernst Busch bis Antilopengang (mp3)
Deutschlandradio Kultur: "Ob mit Klampfe begleitet oder unterlegt mit HipHop-Beats: Das politische Lied erfindet sich offenbar immer wieder neu. Zum Superstar wird man damit nicht, aber darum geht es den Musikern auch nicht. Sie wollen mit musikalischer Sozialkritik die Welt zum Besseren verändern." Weiter

Die Band, die vor 40 Jahren die CSSR erschütterte (mp3)
Deutschlandradio Kultur: "Freigeister, Individualisten, Underground: Die Musiker der Plastic People of the Universe gerieten vor 40 Jahren ins Visier der tschechoslowakischen Staatsmacht. Haftstrafen gegen die Bandmitglieder veranlassten damals Václav Havel, die Petition Charta 77 zu verfassen." Weiter



( 0 ) 25.04.17    Tag: Misc


» thewetprint.com
» via Marcus Hammerschmitt



( 0 ) 22.04.17    Tag: Photography


Homo Deus: A Brief History of Tomorrow ist der Nachfolger von Sapiens: A Brief History of Humankind

BR: "In seiner Geschichte von Morgen „Homo Deus – Die nächste Stufe der Evolution“ beschäftigt sich Yuval Noah Harari mit unserer Zukunft. Was wird mit uns und unserem Planeten passieren, wenn die neuen Technologien den Menschen gottähnliche – schöpferische ebenso wie zerstörerische - Fähigkeiten verleihen ? Was sind die Ziele der Zukunft? Glück? Göttlichkeit? Unsterblichkeit? Im Gespräch mit Antonio Pellegrino und anhand von Textauszügen erläutert der israelische Historiker Vor- und Nachteile der neuen Technologien. Mit Christian Baumann, Johannes Hitzelberger und Peter Weiß." Weiter

» Homo Deus, Teil 3, 2 & 1 (mp3)

Zwei Interviews die mir gut gefallen haben:
» Interviewt von Ezra Klein mp3 | txt
» Interviewt von Sam Harris mp3 |txt



( 0 ) 22.04.17    Tag: Yuval Noah Harari


In meinem zweiten Weblog habe ich kürzlich eine umfangreiche Linksammlung mit Kurzgeschichten des nature Journals veröffentlicht. Hier die Links zu den drei Teilen:

» Kostenlose SciFi Kurzgeschichten des Nature Journals (nature Futures 1/3)
» SciFi Kurzgeschichten im nature Podcast (nature Futures 2/3)
» Deutschsprachige SciFi Autoren im Spektrum der Wissenschaft! (nature Futures 3/3)



( 0 ) 11.04.17    Tag: SciFi


Vierteilige Radiosendung des Ö1.

Ö1: "Der Architekt Richard Buckminster Fuller schuf zur Weltausstellung "Expo 67" in Montreal in Kanada einen visionären Pavillon und nannte ihn Biosphère. Er kreierte dafür die "geodätische Kuppel", eine neue Technologie, die aufgrund ihrer Kugelform sehr stabil ist und einen Lebensraum schafft, der die Sonnenenergie optimal ausnutzen kann. Diese ökologische Innovation inspirierte im Jahr 1991 Biosphäre 2 - ein historisches Experiment.

1991 sollten 8 Teilnehmer/innen in einem völlig isolierten Ökosystem in einem Glasgebäude beweisen, dass ein Überleben auf einem anderen Planeten möglich wäre. Doch trotz aller Planung kollabierte das Ökosystem, das Projekt scheiterte. Es wurde 1994 noch einmal wiederholt, auch diesmal ohne Erfolg. Auch ein dritter von den Russen durchgeführter Versuch scheiterte bis jetzt. "Biosphere 2", die zweite Erde, bleibt Vision."

» Die Sendung als Stream: Teil 1, 2, 3 & 4



( 0 ) 04.04.17    Tag: Misc


test



( 0 ) 22.03.17    Tag: Radio


Videodrome, Rabid, The Brood & Scanners

"Audiobooks for the Damned is an all-volunteer project to make obscure, out-of-print novelizations and other neglected literature widely available in audiobook format."

» Some further damed audiobooks: Terminator, Terminator 2 & Total Recall
» The Audiobooks for the Damned Youtube Channel with all the audiobooks



( 0 ) 22.03.17    Tag: David Cronenberg


deutschlandfunk.de: "Vor allem im englischsprachigen Raum hat das Radio in den letzten 15 Jahren das Erzählen wieder entdeckt. Storytelling ist das Zauberwort, mit dem Radiosendungen wie This American Life oder Radiolab und Podcasts wie 99% Invisible, StartUp oder Snap Judgment das Dokumentarische im Radio zu einer neuen, ungeahnten Blüte gebracht haben." Weiter

» Wie sich das amerikanische dokumentarische Radio neu erfunden hat (mp3)



( 0 ) 18.03.17    Tag: Radio


BR2: "Swing-Heinis" nannten die NS-Machthaber jazzbegeisterte Jugendliche mit ihren langen Haaren und langen Mänteln. Nach Musik- und Tanzverboten drohte ihnen ab Kriegsbeginn Verfolgung." Weiter

» Die Swingjugend und der NS - Wie Jugendliche aus der Reihe tanzten (mp3)
» Siehe auch hier & hier



( 0 ) 15.03.17    Tag: Misc


telegraph.co.uk: "When I wrote The Waldo Moment script, at the time, I kind of felt like I'd not really nailed it. It should have probably been a separate thing to Black Mirror; maybe a mini series or something like that. But rather than predicting anything, I guess I was picking up on things in the ether. There was such public mistrust, of all politicians, as a species, that you sort of thought 'there's a vacuum there'." Read on



( 0 ) 21.02.17    Tag: Black Mirror


Radio features from around the world, sub titled in English.

» www.radioatlas.org



( 0 ) 17.02.17    Tag: Radio


Deutschlandradio Kultur: "Oft totgesagt, erfreuen sich Science Fiction und fantastische Literatur inzwischen wieder größerer Beliebtheit. Der Autor und Lektor Sascha Mamczak berichtet über Trends in unsicheren Zeiten und empfiehlt Science-Fiction-Romane, die man unbedingt gelesen haben sollte." Weiter

» Sascha Mamczak - Sascha Mamczak im Gespräch - 04.02.2017 - Deutschlandradio Kultur (mp3)



( 0 ) 14.02.17    Tag: Sascha Mamczak


Dradio Wissen: "Würde die Enterprise gegen eine Sternenzerstörer im Kampf bestehen? Solche Fragen überlassen wir lieber den Trekkies und Jedis. Wir schauen lieber auf die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der beide Mega-Epen. Zusammen mit Medienwissenschaftler Andreas Rauscher. Solche Fragen stellt sich der Medienwissenschaftler und Filmkritiker Dr. Andreas Rauscher von der Universität Siegen. Denn: Die Mythen Star Trek und Star Wars leben. Sie atmen. Die Fernseh- und Kino-Serien sprechen mit sich selbst, reflektieren die eigene Geschichte.

Wie die TV- und Kino-Filme konzipiert wurden und was die Fans daraus gemacht haben, erklärte der Forscher am 22. Januar 2016 im Berliner Museum für Film und Fernsehen auf Einladung der Deutschen Kinemathek und des Einstein Forums Potsdam anlässlich der Tagung Things to Come." Weiter

» Star Trek und Star Wars Wenn Galaxien kollidieren (mp3)



( 0 ) 12.02.17    Tag: Star Trek


 
You are not logged in

Search


Latest postings:

Über Eliten
» 1. Wie Rousseau Trump vorhersagte (mp3)deutschlandfunk.de: "Jean-Jacques Rousseaus Angriff...
by swen
Die Lange Nacht mit Dieter...
deutschlandfunk.de: "Mit "Notizen aus der Provinz" hoben der Kabarettist Dieter...
by swen
Mark Frost Takes Us Deep...
ttbook.org: "Twenty-seven years after it originally aired,Twin Peaks returns for...
by swen


My second Blog:

Deutschsprachige
Science Fiction


My pictures at flickr.com:



Link collections:
» Resources
» Filesharing
» Music databases
» Music mags, English
» Music mags, German
» Anime Weblogs
» Comic weblogs
» Food Weblogs
» Dub & Reggae MP3s
» Manga und Anime
» Swen @ Phlow.net
» MP3 Weblogs
» Netaudio
» Online comics
» Filesharing
» Radio / Podcasts
» Shareware Games
» Weblogs about Google
» Podcasts
» Photographers
» Artists

MP3 Weblogs:
disquiet.com
An idiot's guide to dreaming

Sound Art:
myke.me
Sound of Space

Lowlightmixes
English language:
butdoesitfloat
imomus
neural
thingsmagazine.net
boigboing.net
Social Desing Notes
We Make Money Not Art
kidkameleon.com
city of sound
lifehacker.com
cool tools
wonderland
kozyndan
music futurist
englishrussia.com
popurls.com
rhizome.org
juiceanalytics
paleo future
hardformat.org
infosthetics.com
singularityblog

German language:
molochronik
nerdcore
kraftfuttermischwerk
radiohoerer
Musikwirtschaftsforschung
sakana.antville.org
bildblog.de
phlow.net
hinterding
argh.de
fischlog
schockwellenreiter
hydr.antville.org
eleph.antville.org
riesenmaschine.de
kunstbetrieb.org
Tonträger
zenith online
norient
flying sparks
netzpolitik.org
notcot.org
SchilderBilder
Affenheimtheater
Movies
angelaufen.de
senses of cinema
midnighteye
24fpsmagazine.com
kinoeye.org
brightlightsfilm.com
twitchfilm.net
filmtagebuch.de
artechock.de
stefan-hoeltgen.de
wicked-vision.com
Sauft Benzin
Esotika
Photos & design:
Rost
Conscientious
japanesestreets.com/
cipango
cartoonbrew
Schaukasten
Martin Klasch
Live Journal Photos
Jim Woodring


Online since 5444 days

- made with antville
- powered by helma
- Use Firefox