Swen's Weblog
WIRE issues | Topics | RSS Feed | Me

The WIRE magazine and more





» 1. Wie Rousseau Trump vorhersagte (mp3)
deutschlandfunk.de: "Jean-Jacques Rousseaus Angriff auf die kosmopolitischen Eliten des 18. Jahrhunderts wertet der indische Essayist Pankaj Mishra im historischen Rückblick als prophetische Tat. US-Präsident Donald Trump zog schon im Wahlkampf lautstark die ungebildeten Schichten den globalen Eliten vor, beim Brexit wurde ebenso vernehmlich gegen "unelected elites" und "experts" gewettert." Weiter

» 2. Verzagte Geister (mp3)
deutschlandfunk.de: "Im öffentlichen Diskurs über Eliteverdrossenheit dominiert ein Elitebegriff von wenigen Tausend Mächtigen in Wirtschaft und Politik. Dabei gibt es eine ungleich größere Zahl an Menschen, die das gesellschaftliche Klima als Bildungselite maßgeblich beeinflussen können." Weiter

» 3. Im Echoraum mit Gleichgesinnten (mp3)
deutschlandfunk.de: "Der Wiener Philosoph Konrad Paul Liessmann schließt sich dem Lob der Elite nicht an, das im Bildungsbereich schon lange en vogue ist. Das aktuelle Verständnis von Elite sei "aus dem neoliberalen Geist des Wettbewerbs" geboren und habe der Elite, obwohl sie vielfach versagt habe, eine falsche Aura verliehen." Weiter

» 4. Fatal Attraction - Silicon Valley trifft Donald Trump (mp3)
deutschlandfunk.de: "Im Präsidentschaftswahlkampf 2016 hat sich das Silicon Valley mit großer Geschlossenheit gegen Donald Trump gestellt. Umso konsternierter war man, als die Köpfe der Branche dem neuen Präsidenten ihre Aufwartung machten - allen voran PayPal-Gründer Peter Thiel, Mitbegründer des Big-Data-Unternehmens Palantir und mittlerweile ein Berater Trumps." Weiter



( 0 ) 28.05.17    Tag: Misc


Von Ernst Busch bis Antilopengang (mp3)
Deutschlandradio Kultur: "Ob mit Klampfe begleitet oder unterlegt mit HipHop-Beats: Das politische Lied erfindet sich offenbar immer wieder neu. Zum Superstar wird man damit nicht, aber darum geht es den Musikern auch nicht. Sie wollen mit musikalischer Sozialkritik die Welt zum Besseren verändern." Weiter

Die Band, die vor 40 Jahren die CSSR erschütterte (mp3)
Deutschlandradio Kultur: "Freigeister, Individualisten, Underground: Die Musiker der Plastic People of the Universe gerieten vor 40 Jahren ins Visier der tschechoslowakischen Staatsmacht. Haftstrafen gegen die Bandmitglieder veranlassten damals Václav Havel, die Petition Charta 77 zu verfassen." Weiter



( 0 ) 25.04.17    Tag: Misc


Vierteilige Radiosendung des Ö1.

Ö1: "Der Architekt Richard Buckminster Fuller schuf zur Weltausstellung "Expo 67" in Montreal in Kanada einen visionären Pavillon und nannte ihn Biosphère. Er kreierte dafür die "geodätische Kuppel", eine neue Technologie, die aufgrund ihrer Kugelform sehr stabil ist und einen Lebensraum schafft, der die Sonnenenergie optimal ausnutzen kann. Diese ökologische Innovation inspirierte im Jahr 1991 Biosphäre 2 - ein historisches Experiment.

1991 sollten 8 Teilnehmer/innen in einem völlig isolierten Ökosystem in einem Glasgebäude beweisen, dass ein Überleben auf einem anderen Planeten möglich wäre. Doch trotz aller Planung kollabierte das Ökosystem, das Projekt scheiterte. Es wurde 1994 noch einmal wiederholt, auch diesmal ohne Erfolg. Auch ein dritter von den Russen durchgeführter Versuch scheiterte bis jetzt. "Biosphere 2", die zweite Erde, bleibt Vision."

» Die Sendung als Stream: Teil 1, 2, 3 & 4



( 0 ) 04.04.17    Tag: Misc


BR2: "Swing-Heinis" nannten die NS-Machthaber jazzbegeisterte Jugendliche mit ihren langen Haaren und langen Mänteln. Nach Musik- und Tanzverboten drohte ihnen ab Kriegsbeginn Verfolgung." Weiter

» Die Swingjugend und der NS - Wie Jugendliche aus der Reihe tanzten (mp3)
» Siehe auch hier & hier



( 0 ) 15.03.17    Tag: Misc


This American Life: "Stories of kids using perfectly logical arguments, and arriving at perfectly wrong conclusions."

» Kid Logic (mp3)



( 0 ) 19.12.16    Tag: Misc


WDR: "Das erste gemeinsame Hörspielprojekt der Horror-Ikonen Buttgereit und Traber: Eine Gruppe junger Leute. Auf der Flucht vor einer Katastrophe in der Großstadt. Allein auf einem Boot. Bis sie in einen Sturm kommen..."

Download unter wdr.de



( 0 ) 18.11.16    Tag: Misc


BR2: "Was steckt hinter der Geschichte der deutschen Atomforschung im Zweiten Weltkrieg? Wie nah waren etwa Werner Heisenberg und sein Team an einer Atombombe für Hitler?" Weiter

» Das Atomwaffenprogramm der Nazis (mp3)



( 0 ) 01.11.16    Tag: Misc


"John Scioli, the owner of the Community Bookstore, in Brooklyn, prepares to shutter a neighborhood institution."



( 0 ) 29.10.16    Tag: Misc


Deutschlandfunk: "Nach dem Zweiten Weltkrieg schien das von Gustave Le Bon Ende des 19. Jahrhunderts ausgerufene "Zeitalter der Massen" endgültig überwunden zu sein. Der Individualismus triumphierte, von den Massen redete man nur noch despektierlich oder retrospektiv. Jetzt aber gehen Gespenster um in Europa und in der Welt: Die Massen sind zurück." Weiter

» Die Lange Nacht über Massen (mp3)



( 0 ) 23.10.16    Tag: Misc


deutschlandfunk.de: "Vom Herbst 1939 bis zum Winter 1945 herrschten in Polens Hauptstadt die Deutschen. Man setzte sich gegen den Terror der Deutschen zur Wehr, doch gemeinsam kämpfte man selten. Die Lange Nacht erzählt von Alltag und Widerstand im besetzten Warschau aus der Sicht unterschiedlicher Protagonisten." Weiter

» Eine Lange Nacht über das besetzte Warschau (mp3)



( 0 ) 28.08.16    Tag: Misc


SWR2: "Die Zeitzeugen, die Auschwitz überlebt haben, werden immer weniger. Manche Kinder und Enkel lassen sich als Mittel gegen das Vergessen nun deren KZ-Nummer eintätowieren."

» KZ-Tattoos in Israel (mp3)
» Manuskript des Beitrags (pdf)



( 0 ) 22.08.16    Tag: Misc


Theorie als Lebenshilfe und politisches Instrument


ORF: "Seit der 1968er Revolte, die in Österreich nur als "heiße Viertelstunde" erlebt wurde, bis weit in die 1980er Jahre gehörte der Theorieband in der Manteltasche zur Grundausstattung junger intellektueller Milieus: Erst wurde die bevorstehende Revolution in langen, rauchgeschwängerten Diskussionsrunden theoretisch antizipiert, dann ihr Scheitern in poststrukturalistisch verzwirbeltem Denken beklagt und in eine glamouröse Unverständlichkeit überführt.

Die Theorie, die von den aufeinanderfolgenden dissidenten Gruppierungen als Orakel befragt wurde, um lebenspraktische Hilfestellung zu erlangen, reichte von den blauen Bänden der Marx-Engels-Gesamtausgabe, über die Kritische Theorie von Horkheimer und Adorno bis zu den wilden, poetischen Gedankengirlanden von Deleuze/Guattari oder den apokalyptischen Simulationsszenarien von Jean Baudrillard. Treue Begleiter, vor allem der postrevolutionären Lektüren dystopischer Gegenwartsszenarien, waren die schlampig hergestellten Bändchen des Verlages Merve."

» Die bisherigen 4 Sendungen als Stream: (1) (2) (3) (4)

Ich kann leider nicht erkenen auf wie viele Teile die Sendereihe ausgelegt ist. Auch ist sie nur noch für ein paar Wochen verfügbar.



( 0 ) 16.07.16    Tag: Misc


"Feeling isolated in a world where everyone wears the same surgically-altered appearance, a young girl takes extreme measures to change her own."

» www.viddsee.com



( 0 ) 01.07.16    Tag: Misc




( 0 ) 26.05.16    Tag: Misc


deutschlandfunk.de: "Ob Briefe, Orden, Uniformen, Kriegsgerät oder Kunst - Nazi-Kitsch ist gefragt. Auf Auktionen, Flohmärkten und in den Weiten des Internets erzielen Devotionalien des Dritten Reiches Höchstpreise. Manchmal stoßen Fahnder in deutschen Kellern und Scheunen auf rostige Panzer, tonnenschwere Statuen und Kunsttrümmer, die einst für die Welthauptstadt Germania gefertigt wurden." Weiter

» Der unheimliche Reiz von Nazi-Kitsch und Kriegsgerät (mp3)



( 0 ) 26.05.16    Tag: Misc


deutschlandfunk.de: "Viktor Orbán baute nach dem Wahlsieg seiner Fidesz-Partei vor sechs Jahren Ungarn nach seinen Wünschen massiv um. Einst angetreten gegen Korruption, blüht heute die Vetternwirtschaft. Der wirtschaftliche Aufschwung kam dabei stark durch Gelder der EU zustande - gegen die Orbán so gerne wettert. Und: Sein nationalkonservatives Politikmodell scheint auch außerhalb Ungarns an Attraktivität zu gewinnen."

» Orbáns Ungarn - Zwischenbilanz einer nationalkonservativen Wende (mp3)



( 0 ) 03.05.16    Tag: Misc




( 0 ) 24.03.16    Tag: Misc


Neonazis verüben Anschläge in Deutschland, horten Waffen und Sprengstoff. Manche tauchen ab. Wiederholen Polizei und Justiz gerade dieselben Fehler wie beim NSU? Wachsam wollte der Staat sein; "das Undenkbare mitdenken"; rechte Gewalt nicht verharmlosen. Aber wie sensibel sind unsere Kriminalisten, Staatsanwälte und Richter inzwischen, wenn Neonazis Bomben bauen? Wie ausdauernd wird nach Anschlägen ermittelt? Warum werden nur so wenige Tatverdächtige gefasst? SWR Reporter Thomas Reutter stößt bei seinen Recherchen auf viele Ungereimtheiten.

» Die Sendung in der ARD Mediathek
» Weitere Informaionen zur Sendung



( 0 ) 11.03.16    Tag: Misc


"In August 1995 David Kaczynski's wife Linda asked him a difficult question: "Do you think your brother Ted is the Unabomber?" He couldn't be, David thought. But as the couple pored over the Unabomber's seventy-eight-page manifesto, David couldn't rule out the possibility. It slowly became clear to them that Ted was likely responsible for mailing the seventeen bombs that killed three people and injured many more. Wanting to prevent further violence, David made the agonizing decision to turn his brother in to the FBI." Read on

» txt | mp3 David Kaczynski Interview - WNYC - 2016-02-02



( 0 ) 02.02.16    Tag: Misc


hr2, der Tag: Nicht nur das Wetter spielt verrückt. Auch in der politischen Landschaft scheint das Klima völlig vergiftet. Erschreckendes Beispiel: Die USA. Zu den schlimmsten Anheizern dort gehört Donald Trump. Ein Mann, der keine Probleme hat, Religionen, Frauen, Schwule oder wen auch immer zu beleidigen. Der Applaus ist ihm sicher, und kaum einer möchte noch darauf wetten, dass dieser Quartals-Irre nicht der nächste Präsident in den USA werden könnte. Wieso nehmen die politischen Extreme so zu? Und zwar nicht nur in den USA, sondern weltweit? Denken wir nur an Polen, Ungarn oder Pegida. Haben all diese radikalen Politikansätze, wie wir sie derzeit auch in Europa konstatieren, einen gemeinsamen Nenner? Und was steht da für uns alle auf dem Spiel? Könnte es sein, dass die Werte der Aufklärung bald schneller dahin schmelzen als die Polkappen?

» Trump, Pegida und Co. Die politische Klimakatastrophe (mp3)



( 0 ) 02.02.16    Tag: Misc


Die wunderbare und kaputte Welt des Bahnhofskinos

ARTE: "Das Bahnhofskino ist ein Phänomen, das es nur in der alten Bundesrepublik gab. Die Bahn errichtete nach dem Zweiten Weltkrieg an größeren Bahnhöfen eigene Kinos für die Reisenden. Der Dokumentarfilm unternimmt eine unterhaltsame Reise in diese Terra incognita der deutschen Filmgeschichte und liefert ein Stück Archäologie der Alltagskultur.

Nie wieder trieb das Kino so wilde und bunte Blüten wie auf den Leinwänden der schummrigen Säle der Bahnhofskinos, die bald als Schmuddeltempel verschrien waren. Es mussten 40 Jahre vergehen, bis Regisseure wie Quentin Tarantino oder Robert Rodriguez mit ihren Filmen den Blick auf diese Art von Kino verändert haben. Damals als Trash und kinematographische Bückware verrufen, genießt das Bahnhofskino mittlerweile Kultstatus.

Noch bis zum 29. Januar 2016 kann man die Doku auf www.arte.tv anschauen.



( 0 ) 11.11.15    Tag: Misc


Hollywood blockbusters only succeed by raising the pace, scale or budget of the on-screen action. These days it's safe to assume that the craziest stunts and sequences are made possible with plenty of green screen or CG artistry. But when a director and crew are committed to realism, or there's simply no way to fake a shot, there's no limit they'll go to until the job is done. Here are Screen Rant's 10 Incredibly Hard to Shoot Movie Scenes.

Via petapixel.com



( 0 ) 09.11.15    Tag: Misc


SWR2: "Trotz ernster Themen wie Krieg, Umweltverschmutzung und Kriminalität ist Humor heute in der Politik hoffähig geworden. Doch warum und worüber lachen eigentlich Politiker?

» Heiterkeit im Hohen Hause: Das Lachen in der Politik (mp3)



( 0 ) 09.11.15    Tag: Misc


Source: Toxic-Avenger.jpg

deutschlandfunk.de: "Trash ist ein populäres Kulturprodukt, das ökonomisch und in der feuilletonistischen Wertschätzung am unteren Ende der Skala angesiedelt ist. Dort unten hat Trash die Möglichkeit, sich so viele Freiheiten herauszunehmen, dass ganze Hierarchien auf den Kopf gestellt werden." Weiter

Von Markus Metz und Georg Seeßlen

» Trash - Eine Liebeserklärung (mp3)



( 0 ) 26.10.15    Tag: Misc


deutschlandfunk.de: "Die Situation jugendlicher Migranten in Deutschland ist bereits seit einiger Zeit in der gesellschaftlichen Diskussion. In Gesprächsrunden darf dann gelegentlich ein Teilnehmer mit Migrationshintergrund über die Fremden, die unter uns sind, reden. Tatsächlich aber wird über Migranten geredet, sie sind Gesprächsstoff, jedoch selten sind sie Gesprächspartner.

In der Langen Nacht kommen junge Deutsche nichtdeutscher Abstammung zu Wort, die hier geboren sind. Wären sie in Frankreich oder in den USA geboren, wären sie automatisch Bürger dieser Länder: In Deutschland bleiben sie Fremde. Was bedeutet es für sie, von den Medien ein Bild vorgehalten zu bekommen, das sie als Verlierer, als bildungsresistent und integrationsunwillig zeigt? Wie könnte eine eigene Identität aussehen? Ein gleichberechtigtes Zusammenleben im gemeinsamen Land?" Weiter

Eine Lange Nacht über junge Migranten in Deutschland (mp3)



( 0 ) 25.10.15    Tag: Misc


 
You are not logged in

Search


Latest postings:

Über Eliten
» 1. Wie Rousseau Trump vorhersagte (mp3)deutschlandfunk.de: "Jean-Jacques Rousseaus Angriff...
by swen
Die Lange Nacht mit Dieter...
deutschlandfunk.de: "Mit "Notizen aus der Provinz" hoben der Kabarettist Dieter...
by swen
Mark Frost Takes Us Deep...
ttbook.org: "Twenty-seven years after it originally aired,Twin Peaks returns for...
by swen


My second Blog:

Deutschsprachige
Science Fiction


My pictures at flickr.com:



Link collections:
» Resources
» Filesharing
» Music databases
» Music mags, English
» Music mags, German
» Anime Weblogs
» Comic weblogs
» Food Weblogs
» Dub & Reggae MP3s
» Manga und Anime
» Swen @ Phlow.net
» MP3 Weblogs
» Netaudio
» Online comics
» Filesharing
» Radio / Podcasts
» Shareware Games
» Weblogs about Google
» Podcasts
» Photographers
» Artists

MP3 Weblogs:
disquiet.com
An idiot's guide to dreaming

Sound Art:
myke.me
Sound of Space

Lowlightmixes
English language:
butdoesitfloat
imomus
neural
thingsmagazine.net
boigboing.net
Social Desing Notes
We Make Money Not Art
kidkameleon.com
city of sound
lifehacker.com
cool tools
wonderland
kozyndan
music futurist
englishrussia.com
popurls.com
rhizome.org
juiceanalytics
paleo future
hardformat.org
infosthetics.com
singularityblog

German language:
molochronik
nerdcore
kraftfuttermischwerk
radiohoerer
Musikwirtschaftsforschung
sakana.antville.org
bildblog.de
phlow.net
hinterding
argh.de
fischlog
schockwellenreiter
hydr.antville.org
eleph.antville.org
riesenmaschine.de
kunstbetrieb.org
Tonträger
zenith online
norient
flying sparks
netzpolitik.org
notcot.org
SchilderBilder
Affenheimtheater
Movies
angelaufen.de
senses of cinema
midnighteye
24fpsmagazine.com
kinoeye.org
brightlightsfilm.com
twitchfilm.net
filmtagebuch.de
artechock.de
stefan-hoeltgen.de
wicked-vision.com
Sauft Benzin
Esotika
Photos & design:
Rost
Conscientious
japanesestreets.com/
cipango
cartoonbrew
Schaukasten
Martin Klasch
Live Journal Photos
Jim Woodring


Online since 5444 days

- made with antville
- powered by helma
- Use Firefox