Swen's Weblog
WIRE issues | Topics | RSS Feed | Me

The WIRE magazine and more





washingtom post: "The Department of Defense and Naval Air Systems Command successfully demonstrated a micro-drone swarm at China Lake, California. The test consisted of 103 Perdix drones which demonstrated collective decision-making, adaptive formation flying, and self-healing."

Watch the video at www.dvidshub.net
More info at www.washingtonpost.com or augengeradeaus.net



( 0 ) 10.01.17    Tag: Drones


» Humans and technology: two perspectives from two eminent thinkers
Radio ABC: "In this edition of Future Tense we hear from Nicholas Carr & Alexis Madrigal, two prominent thinkers on the intersection between humanity and technology." Read on

» Significant other beings
Radio ABC: The creation of significant other beings has haunted humanity. And now in the age of techno-science it’s probably only a matter of time before our intelligence escapes its biological bonds." Read on

» Nick Bostrom: Superintelligence (youtube)
"Superintelligence asks the questions: What happens when machines surpass humans in general intelligence? Will artificial agents save or destroy us? Nick Bostrom lays the foundation for understanding the future of humanity and intelligent life." More at en.wikipedia.org

» The Curious, Stressful Life of a US Military Drone Pilot
» The Moral Hazards and Legal Conundrums of Our Robot-Filled Future



( 0 ) 24.11.14    Tag: Drones


» Roboter-Ethik
Das philosophische Radio: "In der Pflege, bei der Arbeit, in der Forschung, auch in den Armeen – Roboter spielen eine immer wichtigere Rolle. In absehbarer Zeit werden sie selbst Entscheidungen treffen können." Weiter

» Drohnen aus völkerrechtlicher Perspektive (youtube)
» Drohnen aus völkerrechtlicher Perspektive (mp3)
dradio.de: "Thilo Marauhn lehrt als Professor für öffentliches Recht, Völkerrecht und Europarecht an der Universität Gießen. Er hielt seinen Vortrag am 30. Januar 2014 an der Akademie der Wissenschaften Hamburg, unter dem Titel Neue Waffen - altes Recht? Unbemannte Flugkörper (Drohnen) aus völkerrechtlicher Perspektive" Weiter

» Krieg der Maschinen - Die ethischen Fragen bei automatisierten Konflikten (mp3)
BR2: Droht ein "Krieg der Maschinen"? Automatisierte und robotische Systeme erfahren im militärischen Bereich einen sagenhaften Aufschwung. Eine sehr umstrittene Entwicklung."

» Vom Computerspieler zum Drohnenpiloten
3Sat: "Das Militär hat Personal gefunden, um seine Drohnen zu bedienen: Eingefleischte Computerspiel-Liebhaber besitzen viele notwendige Fertigkeiten." Weiter

» Kampfdrohnenpilot spricht über seine Erfahrungen
3Sat: "Wenn ein Mensch stirbt, ist das ein schmutziger Krieg", sagt US-Drohnenpilot Brandon Bryant. "Menschen denken, dieser Krieg sei sauber, aseptisch. Das stimmt nicht." Weiter

» Hirnschrittmacher
SWR2: "So wie der Soziologieprofessor Helmut Dubiel gibt es viele Menschen, die an neurologischen Störungen leiden und daher einen Hirnschrittmacher tragen. Dieses Gerät stimuliert das Gehirn durch elektrische Impulse. Doch birgt diese Methode auch Risiken?" (Produktion 2009)

» Ethische Algorithmen für Maschinen mit Bewusstsein und Kognition? (Stream)
Jetzt, am beginnenden 21. Jahrhundert, wird uns bewusst, dass Maschinen als autonome Wesen immer stärker in die Gesellschaft eingreifen. Rechtswissenschaftler und Philosophen erschließen sich deshalb ein neues Betätigungsfeld für den wissenschaftlichen Diskurs. Er reicht zuletzt bis zur Frage, ob sie einst Menschenrechte erlangen könnten.

» Geschichte der Kybernetik - Kann man alles steuern? (mp3)
BR2: "Lebewesen, Maschinen und Gesellschaften haben eines gemeinsam: Änderungen von Details haben Folgen für das ganze System. Norbert Wiener hat im Jahr 1947 auf dieser Grundlage die neue Wissenschaft der Kybernetik ins Leben gerufen." Weiter

» Können Maschinen denken? Alan Turing und die Intelligenz (mp3)
BR2: "Alan Turing war einer der Väter der Informatik, er half, den sogenannten "Enigma-Code" zu knacken, um die Funksprüche der Nazis zu entschlüsseln - und er wollte wissen: Können Maschinen denken?"

» Können tiefgefrorene Menschen überleben? (mp3)
rbb-online.de: "Wird es jemals gelingen, lebende Menschen einzufrieren, ohne dass sie Schaden nehmen? Das ist die Wissenswerte-Frage der Woche." Weiter



( 0 ) 24.11.14    Tag: Drones


More at mashable.com



( 0 ) 24.11.14    Tag: Drones


VERY interesting article about drones in literature. Featured are several novels, one is written by Richard A. Clarke, the former National Coordinator for Security, Infrastructure Protection, and Counter-terrorism for the United States. Another one is I Am the Beggar of the World a collection of landays, folk poetry sung among Pashtun women along the border of Pakistan and Afghanistan.

thenation.com: "I Am the Beggar of the World is a universe away from Sting of the Drone, despite the fact that both have armed drones and the “war on terror” at their core. It’s not just that Clarke is vastly different from the female singers of landays, which belong to a distinctly foreign literary tradition, or that he has very different goals (one of which, presumably, is to sell books). Drones are two separate objects in the American versus the Afghan imagination. In the United States, drones are all too often a metaphor, the indirectness made more profound by the literal distance between a vehicle and its pilot. Drones symbolize a lot but seem to do very little. However, the same drone in Afghanistan exists as a fact of life, one that embodies real tragedy. There, a drone is a drone."

Read the full feature at www.thenation.com

» More on landays at poetryfoundation.org
» The Secret Lives of Afghanistan’s Female Poets



( 0 ) 18.11.14    Tag: Drones


Image by southersalazar.com

» Robot caregivers: Should machines look after our loved ones?
» The Future of Robot Caregivers by Louise Aronson
» Getting started with drones
» Future of Computer Intelligence Is Everything but Artificial
» Brain stimulation: The military’s mind-zapping project

Swarming robots (mp3)
BBC: "Adam Hart reports on the latest developments in controlling groups of robots, and asks why models taken from the behaviour of social insects such as bees, ants and termites may be far more complex than previously thought. He also delves deep into the cells of plants looking at how the physical and chemical triggers for plant growth might be useful in robot design." Read on

Ex-Drone Pilot: Bruce Black - Interview for ttbook.org (audio stream)
Ex-Drone Pilot: Obama - Interview for Russia Today (youtube)
"Retired US Air Force pilot Bruce Black talks about his experience flying drones in places like Iraq and Afghanistan."

The Meme of Our Time - Alex Rivera (audio stream)
Filmmaker Alex Rivera has been interested in drones for years. His 2008 sci-fi thriller, Sleep Dealer, imagines a dystopian future where the U.S.-Mexico border is aggressively policed by drones, and migrant workers can only cross it virtually, by plugging their bodies into a digital network of robots. He told Steve Paulson why he believes drones are the meme of our time.

Commercial Drones - Missy Cummings (audio stream)
Missy Cummings studies unmanned systems like drones, as director of Duke University’s Humans and Autonomy Lab. Charles Monroe-Kane spoke with her about a few of the ways drones are being used outside of the military.

Drones Gone Wild (audio stream)
Have you heard about Amazon's plans to start a fleet of delivery drones? What would that look like? Listener Sandra Cheasty gives us a glimpse in her short story, "Drones Gone Wild."

More at www.ttbook.org

Our Universal Robots [mp3]
Brooke talks with professor Jay P. Telotte about the ways our fears and fascinations with robots are reflected in culture.

The Army's Robot Recruiter [mp3]
"Sgt. Star is a chatbot designed to influence potential recruits to enlist in the US Army. So how do we feel about that? Alex talks to the Army and a reporter who's covered recruitment abuses to figure out if we're better or worse off for having a Siri who can talk us into going to war." Read on

Engineering Intelligence [mp3]
"Despite the technological leaps made in the realm of artificial intelligence, people often object to the idea that the minds of machines can ever replicate the minds of humans. But for engineers, the proof is in the processing. Brooke talks with Stanford lecturer and entrepreneur Jerry Kaplan about how the people who make robots view the field of AI."

Google's Robot Brigade [mp3]
"Google has scooped up more than a half dozen robot companies, but they are keeping mum about why they're acquiring these technologies."

More at www.onthemedia.org

The uncanny valley in robot design (mp3)
"This hypothesis was coined by robotics professor Masahiro Mori in 1970. It refers to an increasing revulsion for some, as robots seem increasingly humanlike in their appearance and movement. Ayse Saygin is studying the human response to robots as their role is increasing in areas such as healthcare and education." Read on

The secrets of nature's grossest creatures, channeled into robots
TED Talks: "How can robots learn to stabilize on rough terrain, walk upside down, do gymnastic maneuvers in air and run into walls without harming themselves? Robert Full takes a look at the incredible body of the cockroach to show what it can teach robotics engineers." Read on



( 0 ) 10.08.14    Tag: Drones


Implantate für bidirektionalen Datenaustausch mit dem neuronalen Netz (Video Stream)
jetzt wächst der Homo Faber mit seinen Maschinen zusammen. Außen- und Innenwelt verschmelzen – die Biotechnik entwickelt dafür „bidirektionale“ Implantat-Technologien. Über den Stand der Technik und die gesellschaftlichen Perspektiven sprach Susanne Päch mit dem Biotechniker Prof. Dr. Thomas Stieglitz, der Projektleiter des interdisziplinären Exzellenzclusters „Brain Links – Brains Tools“ ist."

Homo Faber 2.0: Technikfolgen-Abschätzung des Human Enhancement (Video Stream)
"Mensch und Maschine wachsen immer mehr zusammen. Es geht nicht nur um implantierbare Schnittstellen, mit denen Nervenbahnen mit intelligenten Maschinen und Sensoren verbunden werden können. Die Symbiose hat schon mit Internet und Handy begonnen. In ihrem Talk mit dem Politologen Christopher Coenen, der am KIT im Bereich Technikfolgen-Abschätzung arbeitet, spricht Susanne Päch über die mit diesem „Human Enhancement“ verbundenen gesellschaftlichen, ethischen sowie anthropologischen Auswirkungen."

Digitale Schönheit. Avatare, Geschlechtsideale und das Uncanny Valley (mp3)
Mensch liebt Android: Diese Geschichte wird seit der Romantik immer wieder erzählt. Zuerst von E.T.A. Hoffmann, zuletzt in dem Film "Her" von Spike Jonze. Auch Kühlschränke wollen heute mit uns sprechen, Filme zeigen uns computergenerierte Wesen, und die Figuren aus Computerspielen bevölkern unseren Alltag. Aber ganz so ungetrübt ist die Stimmung zwischen Androiden, Avataren und uns Menschlingen nicht. Denn es droht das unheimliche Tal - so bezeichnen Forscher den Punkt, an dem die Vertrautheit und Ähnlichkeit zwischen Mensch und menschenähnlicher Maschine in Befremden und Beklemmung umschlägt." Weiter

Der Turing-Test (mp3)
RBB: "Gerade erst hat sich Joaquin Phoenix im Kinofilm „Her“ in ein Computerprogramm verliebt. Nun haben sich erstmals Menschen im realen Leben mit einer Software in einem Chat unterhalten, von der sie dachten, sie sei ein Mensch. Damit gilt der sogenannte Turing-Test des Mathematikers Alan Turing aus dem Jahr 1950 zum ersten Mal als bestanden. Was das für ein Test ist und wie das Experiment ablief, weiß unser Lieblingsforensiker und Superhirn Dr. Mark Benecke."

Ist der Einsatz von Drohnen im Kriegsfall völkerrechtlich vertretbar? (mp3)
SWR2: "Gibt es eine spezielle völkerrechtliche Norm, die den Einsatz dieser unbemannten Waffenträger, die kurz als Kampfdrohnen bezeichnet werden, verbietet? Die Antwort lautet: Nein." Weiter

Oberstleutnant André Wüstner (mp3)
SWR2: "Der Vorsitzende des Bundeswehrverbandes, Oberstleutnant André Wüstner, fordert von der Politik die Anschaffung von Drohnen. Den Soldaten müsse die "beste Ausrüstung zur Verfügung gestellt werden. Dazu gehören auch Drohnen". Sachlich gesehen spreche nichts gegen die Anschaffung von Drohnen, auch bewaffneten Drohnen. Wüster verteidigt das Attraktivitätsprogramm von Verteidigungsministerin von der Leyen, es sei "höchste Zeit in Menschen und soziale Rahmenbedingungen zu investieren". Weiter

Das zweite Maschinenzeitalter (mp4)
srf.ch: "Trend besichtigt Roboter in der Schokoladenfabrik Cailler und spricht mit dem US- und MIT-Oekonomen Erik Brynjolfsson über moderne Robotertechnik und was sie für die Gesellschaft bedeutet." Weiter

Der virtuelle Käfig - Versuchstiere im Cyberspace (mp3)
"Versuchstiere im Cyberspace. Von Michael Lange. | Wissenschaftler beobachten Tierverhalten in virtuellen Räumen, um Aufschlüsse über Nervenzellen zu erhalten. So können neue Heilverfahren gegen neuronale Krankheiten entwickelt werden." Weiter



( 0 ) 10.08.14    Tag: Drones


Empfehlung: Automaten des Todes

Besprechung - Tom Hillenbrand: Drohnenland [mp3]
dradio: "Wer die menschliche Seele ergründen will, sollte etwas anderes lesen. Wer aber lesen will, wohin es gehen kann in Zeiten von Digitalisierung, Drohnen, Datenbrillen und schwindender Privatsphäre, der ist bei "Drohnenland" richtig." Weitere Radio Beiträge zu Drohnenland auf scifi.antville.org

Was bin ich: Mensch oder Maschine? [mp3]
hr2: "Kann ein Computer irgendwann tatsächlich eigene Interessen verfolgen, menschlich intelligent sein, Gefühle entwickeln?"

Der Krieg der Drohnen [mp3]
dradio.de: "Piloten von ferngesteuerten Kampfdrohnen haben keine Hemmungen beim Töten: "Playstation-Mentalität" - so sehen es viele Kritiker. Befürworter der Drohnentechnologie indes betonen, dass die Piloten - obwohl fernab vom Kampfgeschehen - viel genauer auf dem Monitor verfolgen können, was die Waffe angerichtet hat und sehr genau wissen, was sie tun." Weiter

Automaten des Todes? Ethische Diskussionen um Kampfroboter [mp3]
dradio.de: "Unkontrollierbare Maschinen oder Roboter, die plötzlich auf Menschen losgehen sind beliebte Elemente in Science-Fiction-Filmen. Es gibt sie zwar noch nicht wirklich, aber technisch möglich sind solche "automatisierten tödlichen Waffensysteme". Menschenrechtsorganisationen fordern ein generelles Verbot dieser Waffenkategorie." Weiter

André Wüstner, Vorsitzender des Deutschen Bundeswehrverbandes [mp3]
SWR2: "Oberstleutnant André Wüster, fordert von der Politik die Anschaffung von Drohnen. Den Soldaten müsse die "beste Ausrüstung zur Verfügung gestellt werden. Dazu gehören auch Drohnen". Sachlich gesehen spreche nichts gegen die Anschaffung von Drohnen, auch bewaffneten Drohnen. Wüster verteidigt das Attraktivitätsprogramm von Verteidigungsministerin von der Leyen, es sei "höchste Zeit in Menschen und soziale Rahmenbedingungen zu investieren" Weiter

MenschMaschine Visionen [mp3]
inforadio.de: "Soll Technik den Menschen perfektionieren? Welche Technik darf im Menschen eingesetzt werden? Die Verschmelzung von Mensch und Maschine steht beim 18. Berliner Kolloquium im interdisziplinären Brennpunkt." Weiter



( 0 ) 13.06.14    Tag: Drones


dradio.de: "In Tom Hillenbrands Science-Fiction-Krimi Drohnenland gibt es keine Privatsphäre mehr. Alles und jeder wird digital überwacht und vermessen. Die Technologien kennen wir im Prinzip schon heute. Das sind zum einen Datenbrillen wie Google Glass und zum anderen fliegende Drohnen." Weiter

» Besprechung - 16.05.2014 - NDR (mp3)
» Tom Hillenbrand - Interview 09.05.2014 - Dradio (mp3)
» Tom Hillenbrand - Interview 19.05.2014 - WDR5 (mp3)
» Tom Hillenbrand - Interview 26.05.2014 - BR (mp3)

» Hörprobe Drohnenland
» www.tomhillenbrand.de
» 17 Dinge, die Sie noch nicht über Drohnen wussten
» Amazon.de Partnerlink



( 0 ) 30.05.14    Tag: Drones


UAVs: Pros and Cons Symposium, Ryerson University, June 30, 2013: How do unmanned aerial vehicles (UAVs) or drones impact our daily lives and what are their future implications?

Four Talks are available at youtube:
Drone Journalism
Drones for Bad
Drones for Good
Pros vs Cons Symposium



( 0 ) 22.04.14    Tag: Drones


 
You are not logged in

Search


Latest postings:

Black Mirror's Charlie Brooker on...
telegraph.co.uk: "When I wrote The Waldo Moment script, at the...
by swen
Radio Atlas
Radio features from around the world, sub titled in English....
by swen
Sascha Mamczak im Gespräch
Deutschlandradio Kultur: "Oft totgesagt, erfreuen sich Science Fiction und fantastische...
by swen


My second Blog:

Deutschsprachige
Science Fiction


My pictures at flickr.com:



Link collections:
» Resources
» Filesharing
» Music databases
» Music mags, English
» Music mags, German
» Anime Weblogs
» Comic weblogs
» Food Weblogs
» Dub & Reggae MP3s
» Manga und Anime
» Swen @ Phlow.net
» MP3 Weblogs
» Netaudio
» Online comics
» Filesharing
» Radio / Podcasts
» Shareware Games
» Weblogs about Google
» Podcasts
» Photographers
» Artists

MP3 Weblogs:
disquiet.com
An idiot's guide to dreaming

Sound Art:
myke.me
Sound of Space

Lowlightmixes
English language:
butdoesitfloat
imomus
neural
thingsmagazine.net
boigboing.net
Social Desing Notes
We Make Money Not Art
kidkameleon.com
city of sound
lifehacker.com
cool tools
wonderland
kozyndan
music futurist
englishrussia.com
popurls.com
rhizome.org
juiceanalytics
paleo future
hardformat.org
infosthetics.com
singularityblog

German language:
molochronik
nerdcore
kraftfuttermischwerk
radiohoerer
Musikwirtschaftsforschung
sakana.antville.org
bildblog.de
phlow.net
hinterding
argh.de
fischlog
schockwellenreiter
hydr.antville.org
eleph.antville.org
riesenmaschine.de
kunstbetrieb.org
Tonträger
zenith online
norient
flying sparks
netzpolitik.org
notcot.org
SchilderBilder
Affenheimtheater
Movies
angelaufen.de
senses of cinema
midnighteye
24fpsmagazine.com
kinoeye.org
brightlightsfilm.com
twitchfilm.net
filmtagebuch.de
artechock.de
stefan-hoeltgen.de
wicked-vision.com
Sauft Benzin
Esotika
Photos & design:
Rost
Conscientious
japanesestreets.com/
cipango
cartoonbrew
Schaukasten
Martin Klasch
Live Journal Photos
Jim Woodring


Online since 5351 days

- made with antville
- powered by helma
- Use Firefox